Industrielle Anwendungen

Raffinerien

Projekte wie die Modernisierung von Raffinerien und die Errichtung neuer Anlagen haben in den vergangenen fünf Jahren maßgeblich zur Erhöhung unseres Umsatzes beigetragen. Das Wachstum verläuft so schnell, dass unser Unternehmen unmittelbar nach Fertigstellung der Arbeiten für den Hydrocracker von Motor Oil Hellas in Korinth (Dezember 2005) im Auftrag des ISAR-Gemeinschaftsprojekts nach München gegangen ist, wo es bis Ende 2008 in Vollzeit beschäftigt sein wird.

Gallery